Lieferbedingungen

Lieferbedingungen

Zustellung bestellter Produkte:
Die Lieferung erfolgt an der Adresse, die bei der Bestellung angegeben wurde. Der Kunde kann die Ware auch direkt im Alimashop in Bern (Adresse: Bethlehemstrasse 105, 3018 Bern) abholen.

Die Lieferung erfolgt durch unseren eigenen Lieferservice von Alimashop.

Unser Liefergebiete sind: 3000-3010, 3011-3020, 3021-3030, 3031-3040, 3041-3050, 3051-3060, 3061-3070, 3071-3080, 3081-3090, 3172, 3173 und 3202.

Die Lieferung kann nur persönlich übergeben werden.
Wenn der Kunde die Bestellung abgeschlossen hat, gibt er sein Einverständnis für die Deponierung der Lieferung an der angegebenen Adresse im Falle Abwesenheit des Kunden.

Wenn der Kunde die Bestellung erhalten hat, bzw. die Bestellung deponiert wurde, gehen Nutzen und Gefahr auf den Kunden über. Das Risiko das die Lieferung gestohlen oder beschädigt wird, geht ebenfalls auf den Kunden über und er haftet allein.

 

Lieferzeiten und Einhaltung der Lieferfristen:

Die bestellte Ware erhalten Sie am nächsten Tag. Je nachdem wie gross das Bestellaufkommen ist, kann sich das Lieferdatum verschieben. In diesem Falle würde der Kundendienst Sie kontaktieren.

Alimashop und seine Lieferanten setzten alles daran die Lieferzeiten und Lieferfristen einzuhalten. Alle angebenden Lieferzeiten, welche Alimashop angegeben hat, dienen nur zur Orientierung. Der Kunde hat keinen Anspruch auf Vertragsrücktritt oder Schadensersatz, wenn die Lieferzeit und die Lieferfrist nicht eingehalten wurde.

 

Vorausbestellungen

Möchten Sie eine Vorausbestellung tätigen? Dann rufen Sie uns an unter der Rufnummer 031 511 28 11. Wir nehmen Vorausbestellungen an, nur müssen Sie im Rahmen des Möglichen liegen.

 

Unmöglichkeit der Lieferung:
Im Falle das Alimashop und seine Lieferanten nicht in der Lage sind, eine Bestellung auszuliefern, welche im Alimashop Online getätigt wurde, besteht für Alimashop nicht die Pflicht, die Lieferung zu einem anderen Zeitpunkt auszuführen. In einem solchen Fall würde die Bestellung storniert werden und der Kunde bekäme eine Bestätigung der Stornierung per E- Mail. Der Kunde hat kein Anspruch auf Schadensersatz.

 

Kann Alimashop eine Bestellung nicht ausliefern, aufgrund falscher Daten und Informationen, so ist Alimashop berechtigt eine Pauschale Umtriebsentschädigung zu verlangen in der Höhe von CHF 60.-.

 

Unvollständige Bestellung:
Alimashop gibt sich alle Mühe, dass jede Bestellung so ausgeliefert wird, wie bestellt. In Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass wir nicht alle Produkte liefern können.
Der Kunde wird vor der Auslieferung informiert. Ein gleichwertiges alternatives Produkt kann Ihnen stattdessen mitgeliefert werden. Jedoch wird das zuerst mit dem Kunden abgesprochen ob das gewünscht wird.

Produkte, die nicht verfügbar sind, werden nicht nachgeliefert.

Die effektive Lieferung ist auf dem endgültigen Lieferschein und auf der Rechnung ausgewiesen.

Befindet sich ein Produkt auf dem Lieferschein und auf der Rechnung, aber es wurde nicht ausgeliefert, wird der bezahlte Betrag für das nicht ausgelieferte Produkt zurückerstattet.

 

Annullierungen oder Änderungen einer Bestellung
Änderungen oder Annullierungen einer Bestellung sind solange möglich, soweit der Bestellvorgang nicht abgeschlossen wurde. Wurde eine Bestellung ausgelöst, jedoch wünscht der Kunde eine Änderung oder Annullierung muss der Kundendienst kontaktiert werden. Der Kundendienst kann im Nachhinein die Bestellung ändern oder Annullieren. Annullierungen oder Änderungen einer Bestellung sind möglich bis spätestens 24 Stunden vor der geplanten Lieferung. Diese 24 Stunden müssen in Arbeitstagen liegen (Montag- Freitag). Wenn der Kunde beispielsweise am Freitag bestellt und die Lieferung am nächsten Montag ordert, dann ist die Änderung oder Annullierung nicht mehr möglich, da die Frist überschritten wird und ins Wochenende fällt. Gültig ist die Annullierung nur, wenn der Kundendienst die Annullierung oder Stornierung bestätigt hat. Nur während den Öffnungszeiten des Kundendienstes sind Änderungen und Annullierungen im Nachhinein möglich.

 

Liefergebühren:
Wenn der Kunde die Bestellung macht, wird ihm angezeigt, wie viel es kostet, die Lieferung zu liefern. Die Liefergebühren hängen vom Bestellwert ab, abzüglich allfälliger Gutscheine oder Rabatte.

Ab einem Bestellwert von CHF 70.- ist liefern wir kostenfrei zu Ihnen nach Hause.
Bis zu einem Bestellwert von CHF 70.- berechnen wir CHF 15.-.

 

Lieferschein und Rechnung:

Lieferschein und Rechnung werden elektronisch per E-Mail versendet. Ist eine Zusendung per Post gewünscht, kann der Kunde den Kundendienst unter der Rufnummer 031 511 28 01 kontaktieren und mit Alimashop eine Lösung finden, die beide Parteien glücklich macht.

 

Wichtig:

  • Sonntags liefern wir keine Bestellungen aus.
  • Samstags liefern wir ab 10.00 Uhr.
  • In Ausnahmefällen, besonders vor Festtagen, kann es sein, dass wir überbucht sind, und dadurch die Lieferung nicht am gewünschten Tag ausliefern können.